Medienberatung MiB

Was bedeutet MiB?

Die Abkürzung MiB bedeutet medienpädagogisch-informationstechnische Beratung, wobei es  an jeder Schule zwei sogenannte MiB-Tutoren gibt, die Ansprechpartner für Fragen rund um die Mediennutzung sind. An der PWS sind dies Frau Ortner und Herr Beck.

Warum gibt es MiB?

Da Medien in der Alltagswelt von Kindern und Jugendlichen eine große Rolle spielen, geht die Schule auf diese Situation ein und begleitet Kinder und Jugendliche beim Umgang mit Medien.

Was ist unser Konzept?

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Prävention, so dass beispielsweise Probleme mit Cybermobbing gar nicht erst auftreten. Sollte es doch einmal zu Problemen kommen, stehen wir Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Das konkrete Konzept sieht vor, dass wir im Rahmen eines Projekttages schwerpunktmäßig die Schüler der 6. Klasse über die wichtigsten Probleme im Zusammenhang mit Medien aufklären. Dabei werden die Themen „Nutzung des Smartphones“, „Cybermobbing“ und der vernünftige Umgang mit Computerspielen mit den Schülern besprochen. Diese Themenkreise sind auch Inhalt des Klassenelternabends für die 6. Jahrgangsstufe.

Darüber hinaus gibt es eine jährliche Veranstaltung für Eltern zur Nutzung von Medien, diese beschäftigten sich in den vergangenen Jahren mit den Schwerpunkten Cybermobbing und dem sinnvollen Umgang mit Computerspielen. Auch für das nächste Schuljahr ist erneut eine Veranstaltung geplant.

In einem zweijährigen Turnus kommt Medienexperte Jörg Kabierske an unsere Schule, der an unserer Schule ein Medientraining für Eltern und Schüler durchführt.

Über die genauen Termine werden wir Sie in jedem Fall rechtzeitig informieren.

Und hier noch einige interessante Links rund um das Thema Mediennutzung:

Klicksafe – die Initiative für mehr Sicherheit im Netz. Diese Seite bietet wichtige Informationen und Materialien zum Thema Jugendmedienschutz.

SCHAU HIN! ist eine Initiative zur Förderung der Medienkompetenz von Eltern. Hier finden Sie zahlreiche alltagstaugliche Tipps und Empfehlungen.

Seite des Medienexperten Jörg Kabierske, der im zweijährigen Turnus Medientrainings an unserer Schule durchführt.

Hier können Sie mehr über das MiB-Konzept erfahren.