Aktuelles

Likrat – Tag der Begegnung

Im Rahmen des Religions- und Ethikunterrichts wurde am 24.01.2020 erstmals den SchülerInnen die Möglichkeit einer Begegnung mit jüdischen Jugendlichen aus München ermöglicht. Das Format „Likrat – Begegnung“ wird vom Zentralrat der Juden deutschlandweit an Schulen angeboten und soll den SchülerInnen Einblicke in jüdisches Leben in Deutschland gewähren.

Bildquellen: Marco Schneider/DONAUKURIER

Die Jugendlichen führten mit den Klassen ein offenes Gespräch über ihr alltägliches Leben, vor allem über Speisegebote und Regeln des Sabbats. Hierzu waren die SchülerInnen angehalten, alle Fragen zu stellen, die sie interessierten. Uns als Paul-Winter-Schule ist dieses Projekt sehr wichtig, da der kulturelle Austausch das Verständnis für andere Religionen fördert.