Aktuelles

Methodentag an der PWS

Das Schuljahr startete mit dem alljährlichen Methodentag. Im Rahmen von vier Unterrichtsstunden erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 10 mithilfe des schuleigenen Methoden-Flyers Mindmaps und Kurzvorträge. In diesem Jahr stand das Thema „Mediensucht“ auf dem Programm. Die Resonanz darauf war von Seiten der Schülerschaft sehr positiv, da gerade in Zeiten der Corona-Pandemie viele verstärkt auf unterschiedliche Medien zurückgreifen und diese intensiv nutzen.

Neu ist in diesem Jahr auch der „Kleine Methodentag“ für unsere 5. Klassen. Sie beschäftigten sich mit dem Thema „Handy-Nutzung“ und deren Gefahren. Am Ende gab es einen Handy-Führerschein im Checkkarten-Format.