Aktuelles

„PWS…da bin ich zu Haus…“

Anlässlich des Geburtstags des Namengebers (*29.01.1894) unserer Schule erhielten die Schüler der Klassen 7a und 7d Ende Januar die Aufgabenstellung, den Komponisten Paul Winter und unser neues Schulgebäude miteinander in Einklang zu bringen.

So haben sich die Jungen und Mädchen im Rahmen einer Doppelstunde des digitalen Kunstunterrichts überlegt, wie man das freie Thema umsetzen könnte.

Alle Techniken waren erlaubt, bestenfalls sollte die Ansicht der Schule als Grundlage verwendet werden.

Dabei entstanden tolle Collagen, bei denen wesentliche Elemente unserer Schule in den Mittelpunkt gerückt wurden.