Physik

Physik ist ein naturwissenschaftliches und spannendes Unterrichtsfach. Mit physikalischem Wissen können viele Fragen in unserem Alltag beantwortet werden: Wieso helfen Brillen, um besser sehen zu können? Warum hilft das Waxen eines Skiers, um schneller auf dem Schnee zu gleiten? Wie kommt die Elektrizität in unser Zuhause? Was ist eigentlich das Gefährliche an der Atomkraft?

Das Angebot der Schule

Das Fach Physik wird an der PWS in der Jahrgangsstufe 7 und 8 und in der Jahrgangsstufe 9 und 10 des nicht mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweigs zweistündig unterrichtet. Die Schüler, die sich an der PWS für die Wahlpflichtfächergruppe I entscheiden erleben in den Jahrgangsstufen 9 und 10 den Physikunterricht dreistündig. Außerdem erhalten die Schüler in der 5. Jahrgangsstufe erste Einblicke in die Welt der Physik im Differenzierungsangebot Robotik.

Außerschulisches Lernen

Im Rahmen des Fahrtentages haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit im Deutschen Museum physikalische Phänomene zu entdecken.

Das Experiment

eine Zentrale Bedeutung in der Physik

– Bindeglied zwischen Realität und Theorie
– Produziert wiederum Phänomene
– Fördert Ideen und treibt Theorien voran 

Lernen im Physikunterricht

Guter Physikunterricht ist dadurch geprägt, dass er die Schüler zur eigenaktiven Auseinandersetzung mit physikalischen Inhalten herausfordert. Insbesondere die Entwicklung problemlösender Strategien steht im Mittelpunkt, um den besonderen naturwissenschaftlichen Methoden und Denkprozessen nahe zu kommen.

Der Unterricht orientiert sich an Kontexten aus dem Alltag und der Erfahrungswelt der Schüler. Diese sollen in die Lage versetzt werden ihre Umwelt im Rahmen ihrer jeweiligen Möglichkeiten zu entdecken, Vorgänge zu beschreiben und zu analysieren und Zusammenhänge herzustellen.

Zur Bildung eines physikalischen Verständnisses ist dabei die Entdeckung physikalischer Gesetzmäßigkeiten im konkreten Experiment ebenso wichtig, wie die gedankliche Auseinandersetzung mit Texten und Grafiken, die Bildung von Modellvorstellungen oder die formale Beschreibung durch Rechengesetze und Formeln.

Der Physikunterricht an der PWS bietet den Schülern reichhaltig Gelegenheit, diese Kompetenzen reichhaltig zu erlernen, sie zu trainieren und anzuwenden.